23. April 2018

Persönliche Begegnungen können helfen

Anne Will hat in ihrer letzten Sendung die schon viel diskutierte Antisemitismus-Debatte aufgegriffen. Die Echo-Verleihung und antisemitische Vorfälle in den letzten Wochen zwingen uns dazu, diese […]
19. April 2018
Starbucks

Starbucks und der strukturelle Rassimus

Rassismus ist noch immer keine Angelegenheit der Vergangenheit, sondern tiefgreifend in der Gesellschaft verankert. Neben offenem Rassismus wirken aber vor allem unterbewusste Vorurteile, die diskriminierend wirken […]
9. April 2018
Informationen

Von Scheingewissheiten und `kommentiertem Sofortismus`

Am vergangenen Samstag raste ein Fahrzeug in Münster in eine Menschenmenge, gesteuert von einem vermutlich psychisch kranken Mann. In den sozialen Medien machten wilde Spekulationen, Gerüchte […]
20. März 2018
Konflikt

Der türkisch-kurdische Konflikt und das „Wir-Gefühl“

Die Spannungen zwischen Kurden und Türken nehmen zu – das ist auch in Deutschland spürbar. Der jahrzehntelange Konflikt prägt den Alltag vieler Menschen und wird so […]
11. März 2018
Hinduistisches Lichterfest Interkultureller Kalender

Von Ashura bis Yom Kippur – der interkulturelle Kalender 2018

Der interkulturelle Kalender des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF)  zeigt die Vielfältigkeit von Feier- und Gedenktagen verschiedener Religionen und Kulturen. Wissen Sie, wann dieses Jahr […]
23. Februar 2018

Feministen und Rosinenpicken – der Wochenrückblick

Forschung & Lehre: „Jede zweite Sprache vom Aussterben bedroht“ Anlässlich des internationalen Tages der Muttersprache am 21. Februar hat „Forschung & Lehre“ eine Bilanz der UNESCO veröffentlicht: […]
9. Februar 2018
Identität und Realität

Identität und Realität – der Wochenrückblick

Deutschlandfunk: „Wir leben im Zeitalter der Identität“  „Religionen eignen sich, um das Eigene zu definieren und gegen Fremdes abzugrenzen“ Die Autorin Christine Florin hat in ihrem […]
31. Januar 2018

Flucht 2.0 – Bilder produzieren Sehnsüchte

Digitalisierung verändert die Welt. Doch in Verbindung mit dem Thema Flucht kursieren viele Gerüchte, Mythen und Halbwahrheiten: „Wieso verfügen so viele Flüchtlinge über ein Smartphone? Hat […]
17. Dezember 2017

Internationaler Tag der Migranten

Der 18. Dezember wurde im Jahr 2000 von den Vereinten Nationen zum Internationalen Tag der Migranten ausgerufen. Auch, wenn an diesen Gedenktag keine praktischen Bedingungen geknüpft […]
8. Dezember 2017

Diversität in Kinder- und Jugendliteratur

Literaturkritik.de widmet sich in der aktuellen Dezember-Ausgabe ausführlich dem Thema Kinder- und Jugendliteratur. Dabei geht es um Flucht, Politik und Diversität. Über Flucht und Politik: Jana Mikita […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen